Hvide Sande: Von Strand- bis Aktivurlaub

  1. Home
  2. ›
  3. Reisen
  4. ›
  5. Hvide Sande: Von Strand- bis Aktivurlaub

Die kleine Hafenstadt in Westjütland Hvide Sande zieht Jahr für Jahr Reisende an, die Ruhe, Entspannung und Strand suchen. Die idyllische Landschaft sowie die Mischung aus Natur, Kultur und Aktivität ist bei sowohl bei Familien mit Kindern als auch bei Alleinreisenden und Pärchen beliebt.

Warum Urlaub auf Hvide Sande?

Hvide Sande, übersetzt „weißer Sand“, ist für viele Familien ein regelmäßiges Reiseziel. Das liegt besonders an den vielfältigen Möglichkeiten, die Hvide Sande bietet. Von zahlreichen Restaurants und Kulturangeboten über sportliche Aktivitäten wie Angeln oder Kitesurfen bis hin zum Strandtagen gibt es hier viel zu tun.

Hvide Sande: Urlaub
Hvide Sande ist ein beliebtes Urlaubsziel.

Wo liegt Hvide Sande?

Die Landzunge, auf der Hvide Sande liegt, trennt den Ringkøbing Fjord in Westjütland von der Nordsee. Weitere beliebte Badeorte wie Henne Strand, Sondervig und Vejers Strand sind mit dem Auto nicht weit entfernt.

Hvide Sande: Wetter

Das Wetter in Hvide Sande ist auch im Sommer eher frisch, mit Durchschnittstemperaturen von etwa 15-18°C. Die Regenwahrscheinlichkeit ist im Spätsommer am höchsten. Im Winter liegen die Durchschnittstemperaturen eher zwischen 4°C und 7°C. Schnee gibt es eher selten, am meisten jedoch im Februar mit einer Anzahl von 6 durchschnittlichen Schneetagen.

Was ist die beste Reisezeit fĂĽr Hvide Sande?

Die beste Reisezeit für Hvide Sande ist im Juni und Juli. Zu dieser Zeit sind die Temperaturen am höchsten, die Regenwahrscheinlichkeit ist geringer als im Spätsommer und die Wassertemperatur der Nordsee beträgt ungefähr 19°C.

Hvide Sande: Ferienhaus

Bei ihrer Reise nach Hvide Sande entscheiden sich viele für ein Ferienhaus. Das passt besonders gut zu Dänemark, da du so besonders naturnah und abseits von Touristenströmen Urlaub machen kannst. Gerade Familien mit Kindern entscheiden sich oft für diese Variante der Unterkunft, da du so sehr flexibel bist, dich selbst versorgen kannst, und mehr Platz zur Verfügung hast als in einem Hotelzimmer.

Die Ausstattung und der Preisbereich unterscheiden sich dabei stark, sodass du ganz einfach ein Ferienhaus findest, das perfekt auf deine Bedürfnisse abgestimmt ist. Dabei lohnt es sich, nicht nur in Hvide Sande nach einem Ferienhaus zu schauen, sondern auch in der Umgebung. Dort findest du viele Optionen verschiedener Größen, Ferienhäuser mit Pool, Meerblick, Sauna, Whirlpool und Haushaltsausstattung wie eine Wasch- oder Spülmaschine.

Hvide Sande: Campingplätze

Auch das Camping ist in der Region um Hvide Sande beliebt. Dafür entscheiden sich viele, wenn sie besonders naturnah reisen möchten. Für einen entspannten Urlaub am Meer gehört für viele Camping einfach dazu. In Hvide Sande findest du besonders viele schöne Campingplätze mit verschiedener Ausstattung. Vom einfachen Campingplatz zwischen den Dünen bis hin zum Luxuscamping mit Pool.

Dancamps Holmsland
ab 39,10 €
Richtpreis
Angebot
Dancamps Nordsø
ab 42,10 €
Richtpreis
Angebot

Aktivitäten und Unternehmungen in Hvide Sande

Auf und um die Landzunge, auf der Hvide Sande liegt, bieten sich viele Unternehmungen und Aktivitäten für verschiedene Altersgruppen und Interessen an. Das reicht von gemütlichen Spaziergängen am Strand über Angeln bis hin zum Windsurfen. Dadurch dass die Region so viele verschiedene Möglichkeiten bietet, findet hier jeder eine passende Aktivität.

Wandern und Fahrradfahren in Hvide Sande

Hvide Sande: Wandern und Radfahren
Wandern in Hvide Sande ist besonders am Meer beliebt.

Das Wandern ist eine der beliebtesten Aktivitäten in Hvide Sande. Das liegt an der wunderschönen Landschaft, die dazu geradezu einlädt. Dabei hast du eine große Auswahl verschiedener Wanderwege, entweder am Meer oder etwas weiter im Inland.

Neben Wandern ist auch das Fahrradfahren eine beliebte Freizeitbeschäftigung in und um Hvide Sande. Wer sein Rad nicht mit in den Urlaub nehmen kann oder möchte, der kann sich einfach vor Ort eins leihen.

Fahrradverleihe in Hvide Sande sowohl einzeln als auch angegliedert an Campingplätze. Fahrradtouren gibt es in großer Zahl. Sie führen häufig direkt an der Nordsee entlang und bieten damit eine hervorragende Aussicht.

Angeln in Hvide Sande

Auch Angeln gehört zu den beliebten Unternehmungen, für die Hvide Sande bei Reisenden bekannt ist. Dabei handelt es sich entgegen der Klischees um einen Sport, der auch Familien mit Kindern Spaß machen kann. Um in Hvide Sande zu angeln, brauchst du eine Erlaubnis. Den staatlichen Angelschein kannst du hier kaufen. Dazu kommt im Hafen von Hvide Sande eine zusätzliche Erlaubnis, die du hier bestellen kannst.

Wassersport in Hvide Sande

An der Küste von Hvide Sande ist außerdem der Wassersport sehr beliebt. Dazu zählen Kitesurfen, Windsurfen und das Stand Up Paddeln. Aber auch Wasserski– und Wakeboardkurse findest du in der Umgebung von Hvide Sande. Besonders der Ringkøbing Fjord ist ein beliebtes Ziel für den Wassersport.

Wassersport in Hvide Sande
Hvide Sande ist besonders bei Wassersport-Fans beliebt.

Hvide Sande: SehenswĂĽrdigkeiten

Zu den berühmtesten Sehenswürdigkeiten in Hvide Sande gehört der Ringkøbing Fjord. Er ist etwas 30 Kilometer lang, 12 Kilometer breit und im Durchschnitt gerade einmal 1,5 Meter tief. Gerade deswegen ist er für den Wassersport so beliebt, vor allem, wenn du nicht direkt auf die Nordsee möchtest. Es handelt sich dabei um einen See mit einem Zugang zur Nordsee in Hvide Sande. Die Landzunge, auf der Hvide Sande liegt, trennt den Fjord vom Meer.

Auch gerne besucht wird das jährliche Heringsfestival: Denn jedes Jahr im Frühling ziehen riesige Heringsschwärme durch die Schleuse in den Ringkøbing Fjord, um dort zu laichen. Dabei gibt es sogar Wettbewerbe für Kinder und Erwachsene, in denen gemessen wird, wer die größte Menge fangen kann.

Etwa 5 Kilometer von Hvide Sande liegt der Lyngvig Leuchtturm. Er gehört zum Museum von Ringkøbing. 228 Stufen führen dich hin zu einer atemberaubenden Aussicht über die Dünenlandschaft. Tickets für die Besichtigung bekommst du hier.

Hvide Sande: Leuchtturm Lyngvig
Der Lyngvig Leuchtturm bietet einen hervorragenden Ausblick ĂĽber Hvide Sande.

Städte und Küche: Sønderby, Ringkøbing und Hvide Sande

Bei einem Urlaub in Hvide Sande bietet sich auch die Besichtigung der kleinen Städte und Fischereidörfer an. Besonders Sønderby, Ringkøbing und Hvide Sande selbst bieten sich an. Dabei solltest du auch die Fischspezialitäten in einem der vielen Restaurants probieren.

Anreise nach Hvide Sande

Hvide Sande befindet sich in Westjütland an der dänischen Westküste. Von Hamburg aus ist Hvide Sande mit dem Auto innerhalb von etwa 4 Stunden Stunden zu erreichen, von Köln in etwa 8,5 Stunden. Die Reise mit dem Auto bietet sich dabei an, da Hvide Sande von Deutschland aus nicht so gut an die öffentlichen Verkehrsmittel angebunden ist. Der nächste Flughafen ist Esbjerg, der etwas über eine Stunde südlich liegt.

Ferienhäuser bei DanCenter