Skandinavische Dekoration
Dekoideen für dein Zuhause im Scandi-Style

Auch wenn die Skandinavier in ihrer Einrichtung Wert auf Minimalismus und Funktionalität legen, bedeutet das nicht, dass Wärme und Wohnlichkeit zu kurz kommen. Ein Raum im Scandi-Style soll aufgeräumt und einladend zugleich wirken. Um das zu erreichen, eignet sich skandinavische Deko natürlich besonders gut.

Skandinavische Lampen

Wenn es um skandinavische Lampen geht, gibt es einige unverwechselbare Design-Klassiker, darunter zum Beispiel die Flowerpot-Leuchte, die PH-Pendelleuchte oder die AJ-Leuchte. Doch auch preisgünstigere Modelle sind ein unverzichtbarer Bestandteil der skandinavischen Einrichtung: Sie bringen Licht und Wärme in jede dunkle Jahreszeit.

Skandinavisches Geschirr

Viele Deko-Marken aus dem hohen Norden haben sich auf Geschirr spezialisiert: Dabei hast du die Wahl zwischen verspielten Tassen und Tellern in gemusterten Pastelltönen oder minimalistischen und modernen Designs aus naturfarbenem Steingut. Auch preislich gibt es Unterschiede – von edlen Designerstücken bis hin zu schönen Sets in geringeren Preisklassen ist alles dabei.

Zwischen Minimalismus und Gemütlichkeit: Was macht die Deko im Scandi-Style aus?

Wenn es an die skandinavische Deko geht, sollte immer das schwedische Prinzip lagom gelten. Das bedeutet übersetzt so viel wie „nicht zu viel und nicht zu wenig“ oder „genau richtig“. So wirkt der Raum weder kühl und unfreundlich noch überladen und unordentlich. Durch die Wahl kleiner oder minimalistischer Dekoelemente integrieren sich diese nahtlos in das Gesamtbild des Raumes.

Deko im Scandi-Style folgt ähnlichen Kriterien wie die Möbel im nordischen Design. Klare, puristische Formen und ruhige, gedeckte skandinavische Farben dominieren. Hell-dunkel Kontraste und der Einsatz unterschiedlicher Textilien akzentuieren das Bild.

Skandinavische Dekomarken
Minimalismus meets Hygge: Skandinavische Deko

Wichtig ist, dass das Gesamtbild des Raumes harmonisch wirkt. Dekoelemente runden die Einrichtung ab und bringen ein behagliches, nordisches Flair in das Zuhause. Wenn du einige einfache Tipps beherzigst, ist es ganz einfach, eine einladende Skandi-Atmosphäre zu schaffen.

Möchtest du Akzente setzen oder lieber auf Muster zurückgreifen, eignen sich Tapeten, Textilien und Bilder mit einer skandinavischen Musterung im Vintage-Stil. Hier wirst du häufig auf schwedische Floralprints und symmetrische Muster in harmonischen Farben stoßen.

Deko-Kategorien

Beleuchtung

Eine effektive Methode, einen Raum sofort gemütlicher wirken zu lassen, ist die richtige Beleuchtung. Gerade in Skandinavien, einer Region, in der es besonders im Winter lange dunkel ist, spielen Lampen aller Art in der Einrichtung eine wichtige Rolle.

Von Pendelleuchten über Stehlampen bis hin zu Tischlampen, Lichtquellen verschiedener Art machen einen Raum sofort gemütlicher. Auch Kerzen sind eine gute Option. Skandinavische Kerzenhalter können eine wunderschöne Dekoration sein und auch Teelichter in Szene setzen.

Textil

Naturstoffe werden im skandinavischen Stil gerne verwendet, um auch eine schlichte Einrichtung wohnlich und einladend wirken zu lassen. Dazu empfehlen sich zum Beispiel Kissen, Teppiche, Gardinen und Wolldecken.

Wand

Die Wände können sowohl von Innen als auch von Außen skandinavisch gestaltet werden: Dabei spielen natürlich Farben und Tapeten eine entscheidende Rolle. Für den letzten Schliff sorgt Wanddeko in Form von Bildern, Regalen, Spiegeln oder auch Wanduhren.

Weitere skandinavische Deko-Ideen

Um den nordischen Stil in deine Einrichtung zu integrieren, gibt es eine ganze Reihe verschiedener Stücke, die du wählen kannst, um sofort einen Hauch Skandinavien in dein Zuhause zu bringen – hier spielen auch Blumen und Pflanzen eine große Rolle.

Außerdem hilft die Kombination verschiedener Naturmaterialien. Besonders helles Holz in Kombination mit Korbwaren, Textilien, wie Wolldecken, flauschigen Teppichen und gemütlichen Kissen, ist beliebt. Aber auch Leder, Glas, Akzente aus Metall und hin und wieder sogar Kunststoff kommen zum Einsatz.

So schaffst du sofort eine gemütliche Skandi-Atmosphäre

  • Kombiniere verschiedene natürliche Materialien (vor allem helles Holz und Naturtextilien).
  • Setze unterschiedliche Texturen ein.
  • Wähle eine neutrale, gedeckte Farbpalette.
  • Hell-dunkel Kontraste machen deine Einrichtung noch interessanter.

Skandinavische Weihnachtsdeko

Weihnachten gehört auch in Skandinavien zu den wichtigsten Feiertagen. Zeit mit der Familie und Freunden, Kerzenschein und gutes Essen gehören dabei traditionell zum nordischen Weihnachten dazu.

Bei erfährst du alles über skandinavische Weihnachtsdeko, damit du die nordische Gemütlichkeit ganz einfach zu dir nach Hause holen kannst. Auch die schönsten skandinavische Adventskränze stellen wir dir in einem eigenen Artikel vor.

Skandinavische Deko-Marken

Unter den beliebtesten skandinavischen Deko-Marken finden sich vor allem dänische Labels. Wenn du feine Designs suchst, die an das klassisch skandinavische Landhaus, die Stuga, erinnern, sind GreenGate, Kähler Design und Bloomingville gute Optionen.

Zu den Klassikern gehören außerdem Broste Copenhagen, House Doctor und Ib Laursen. Sie bieten nicht nur eine große Auswahl verschiedener Designs, sondern auch unterschiedlicher Preisklassen.

Skandinavische Deko Onlineshops

Nordic Nest Logo

Der schwedische Online Shop Nordic Nest bietet alle Design-Klassiker skandinavischer Marken im Deko-Bereich: Vom Teppich bis zum Kerzenständer sind deiner Auswahl hier keine Grenzen gesetzt.

Connox Logo

Connox ist der Shop für hochwertige Design-Produkte in den Bereichen Möbel und Dekoration. Hier findest du alle Klassiker des skandinavischen Designs, vom Teppich bis zur Lampe.

Genkø Logo

Genkø ist die deutsche Adresse für skandinavische Deko von modern bis nostalgisch. Im Onlineshop findest du Geschirr, Textilien und Dekoration im aktuellen Design und passend zu jeder Jahreszeit und Saison.

Skandinavische Dekoration im Überblick

Spiegel im skandinavischen Design: Modelle für jeden Raum

Spiegel sind nicht nur praktisch, sondern verleihen jedem Raum die gewisse Portion skandinavische Leichtigkeit: Wähle dazu Modelle in cleanen Formen, dezenten Farben oder mit schlichtem Holzrahmen. Hier findest du passende Spiegel in allen Größen für jeden Raum.

Skandinavische Stehlampen: Standfeste Beleuchtung

Für viele sind Stehlampen im Scandi-Style ein unverzichtbares Accessoire. Dabei sind sie nicht nur stilvoll, sondern auch praktisch – Ganz egal, ob du eine gemütliche Stimmung schaffen möchtest oder eine Leselampe suchst, die perfekt zu deinem Sessel passt. Hier findest du eine Übersicht und ein paar unserer Favoriten!

Skandinavische Tischlampen – Inspiration für gemütliche Abende

Gemütlichkeit und ein einladendes Ambiente sind im skandinavischen Stil wichtig. Kein Wunder also, dass Tischlampen in der nordischen Einrichtung so beliebt sind! Vom Wohnzimmer über das Büro bis hin zum Kinderzimmer: Wir beantworten deine Fragen und zeigen dir einige der schönsten skandinavischen Tischlampen.

Skandinavische Wandlampen – Gemütlich und praktisch

Du sucht eine platzsparende und dekorative Beleuchtungsmöglichkeit? Wandlampen halten Flächen frei und sind dabei auch noch praktisch. Erfahre hier, was es über skandinavische Wandlampen zu wissen gibt und wie du das perfekte Modell für dein Zuhause findest.

Skandinavische Blumenständer – Für mehr Grün in deinem Zuhause

Pflanzen haben einen festen Platz im skandinavischen Stil und das hat gute Gründe: Sie haben nicht nur eine beruhigende Wirkung, sondern tragen auch positiv zum Raumklima bei. Wie skandinavische Blumenständer dir dabei helfen können, mehr Grün in deine Einrichtung zu integrieren, und welche Modelle es für drinnen und draußen gibt, erfährst du hier.

Skandinavische Weihnachtsdeko: Ideen für diesen Advent

Was macht skandinavische Weihnachtsdeko so gemütlich? Während draußen Schnee und Dunkelheit herrschen, machen es sich die Skandinavier im Haus gemütlich. Holz, Stoff und viel warmes Licht kombiniert mit den skandinavischen Weihnachtsbräuchen sorgen für Adventsstimmung. Wie du dein Zuhause skandinavisch dekorierst plus Ideen, die auch Kindern Freude machen, findest du hier.

Skandinavische Vorhänge – Vielseitig und wohnlich

Vorhänge und Gardinen werden in Skandinavien gerne eingesetzt, um zu dekorieren, Licht und Kälte auszusperren und insgesamt ein wohnliches Ambiente zu erzeugen. Erfahre hier alles rund um skandinavische Vorhänge und finde die passende Variante für dein Schlafzimmer, Esszimmer oder Kinderzimmer.

Schwedenfarbe – Skandinavische Holzfarben für innen und außen

Wenn du den Begriff skandinavische Holzfarben hörst, denkst du nur an das klassische Schwedenrot? Dann solltest du diesen Artikel lesen! Ob Gartenhaus, Möbel, Fassade oder Wandvertäfelung: Skandinavische Holzfarben sind ein exzellenter Weg, um schnell und einfach nordisches Flair in dein Zuhause oder deinen Garten zu bringen. Welche Schwedenfarben besonders beliebt sind und wie du sie anwendest, erklären wir hier.

Skandinavische Pendelleuchten: Beleuchtung von oben

Licht spielt im Scandi-Style eine wichtige Rolle. Und der Klassiker der nordischen Lichtquellen sind unbestritten die Pendelleuchten! In diesem Artikel findet ihr eine Übersicht und Tipps, welche Lampe in welchen Raum passt!

Skandinavische Kissen – Von schlicht bis bunt

Kissen sind ein integraler Bestandteil einer gemütlichen skandinavischen Einrichtung. Damit dein Zuhause richtig hyggelig wird, haben wir hier alles Wichtige über skandinavische Kissen zusammengefasst. Finde die perfekten Kissen für dein Schlafzimmer, Wohnzimmer oder Kinderzimmer!

Skandinavische Wanddeko – Mehr als nur Bilderrahmen

Um eine kahle Wand zu verschönern, gibt es mehr Möglichkeiten als man denkt. Skandinavische Bilderrahmen, Kerzenhalter und Wandbehänge sind nur einige der Möglichkeiten. Wie du eine Wand sofort freundlicher machst und deiner Raumgestaltung den letzten Schliff verpasst, erfährst du hier.

Skandinavische Vasen – Zwischen Natur und Kunst

Vom Kunstobjekt zum Gebrauchsgegenstand – Vasen haben eine lange Geschichte hinter sich. Sie vereinen ihre Rolle als Dekorationselement mit praktischer Funktionalität. Das ist nur einer der Gründe, aus dem sich zahlreiche skandinavische Marken, Labels und Design-Ikonen an der Interpretation der klassischen Vase für den skandinavischen Einrichtungsstil versuchten. Welche Formen, Farben und Designs besonders prominent sind und wie du sie am besten mit dem Scandi-Style deiner Einrichtung vereinst, erfährst du hier.

Skandinavisches Geschirr – Essen wie in Dänemark

Essen mit Freunden und Familie nimmt in der nordischen Kultur einen hohen Stellenwert ein. Passend dazu ist skandinavisches Geschirr sowohl praktisch im alltäglichen Gebrauch als auch stilvoll und gemütlich. Erfahre hier, welche Farbgebungen und Materialien typisch sind und wo du das Tischzubehör aus dem hohen Norden in Deutschland bekommst.

Skandinavische Tapeten – Von vintage bis modern

Tapeten geben in der Raumgestaltung den Ton an. Sie bestimmen häufig, wie groß und einladend ein Raum wirkt. Mit einer skandinavischen Tapete setzt du den Grundstein für ein Zuhause im nordischen Stil. Welche Varianten es gibt und wie du sie kombinierst, erfährst du hier.

Skandinavische Lampen – Dein Zuhause im richtigen Licht

Skandinavische Leuchten gehören zum nordischen Interieur wie Lussekatter zum Lichterfest. Das liegt nicht nur an den langen nordischen Winternächten, sondern auch daran, dass Lampen einfach gemütlich sind. Ob Schlaf-, Ess- oder Kinderzimmer — Erfahre hier alles wichtige zur Auswahl der passenden skandinavischen Lampe.

Skandinavische Teppiche – Modern und gemütlich

Skandinavische Teppiche vereinen Moderne und Gemütlichkeit. Harmonische Farben und eine Vielzahl von Stoffoptionen, bieten Spielraum für unterschiedliche Stilvarianten des skandinavischen. Welche Varianten es gibt und worauf du beim Kauf achten solltest, damit du den perfekten skandinavischen Teppich findest, erfährst du hier.