Skandinavische Tischdecken – Nordische GemĂŒtlichkeit fĂŒr dein Esszimmer

  1. Home
  2. â€ș
  3. Dekoration
  4. â€ș
  5. Skandinavische Tischdecken – Nordische GemĂŒtlichkeit fĂŒr dein Esszimmer

Gemeinsam essen gehört genauso zum Konzept Hygge wie gemĂŒtliche Einrichtung. Zeit, das zu verknĂŒpfen, und eine qualitativ hochwertige Tischdecke im Skandi-Stil aufzulegen. Du fragst dich, welche Farben und Materialien am besten zu deinem Stil passen? Hier findest du es heraus!

Typisch skandinavisch: Das macht die skandinavische Tischdecke aus

Der skandinavische Stil setzt auf Schlichtheit und PraktikabilitĂ€t. Das gilt auch fĂŒr nordische Tischdecken. Gedeckte Farben und Naturmaterialien machen die hochwertigen Tischdecken zur perfekten Wahl fĂŒr den Alltag und besondere AnlĂ€sse.

Wie soll deine Tischdecke aussehen?

Langweilig ist der nordische Stil allerdings nicht. Verschiedene Formen, Farben und Muster bieten eine große Variation. Außerdem gibt es auch innerhalb des skandinavischen Stils verschiedene Stilrichtungen. Beliebt sind dabei zum Beispiel der Retro-, Landhaus- und moderne Stil.

Weitere Faktoren, die es beim Kauf zu berĂŒcksichtigen gilt, sind die GrĂ¶ĂŸe und Form einer Tischdecke. Dabei gilt: UngefĂ€hr dreißig Zentimeter solltest du als Überhang an jeder Tischseite einplanen. Bedenke außerdem, dass es normal ist, dass Tischdecken beim Waschen ein wenig FlĂ€che verlieren. Bei der Form sind besonders rechteckige und runde Varianten gĂ€ngig. Aber auch ein LĂ€ufer auf einem Holztisch kann gemĂŒtlich wirken.

Klassisch weiß: Stilvoll und zeitlos

Tischdecken in Weiß sind auch im skandinavischen Stil die klassische Variante. Besonders gern wird sie fĂŒr besondere AnlĂ€sse genommen. Vorteilhaft ist, dass sie nicht nur elegant wirkt, sondern auch mit jeder Farbe kombiniert werden kann. So kannst du das Geschirr frei auswĂ€hlen.

Skandinavische Tischdecke weiß
Feine Tischdecke in Weiß

Blumenmuster: Nordische Nostalgie

Wenn du lieber Retro-Tischdecken im skandinavischen Stil magst, solltest du dir nordische Tischdecken mit Blumenmuster anschauen. Diese floralen Designs wecken Nostalgie und passen oft perfekt zum skandinavischen Landhausstil. Besonders kleine, filigrane BlĂŒtenmotive machen sich gut auf einem Esstisch in Holzoptik. Besonders bekannt in diesem Segment ist GreenGate.

Moderne Skandi-Tischdecken fĂŒr dein Zuhause

Moderne nordische Tischdecken greifen oft auf symmetrische Prints zurĂŒck. Auch feine Linien und Farbwechsel, wie zum Beispiel bei Broste Copenhagen, finden sich. Zu einer modernen skandinavischen Einrichtung passen Grautöne besonders gut.

Skandinavische TischlĂ€ufer: Die Alternative fĂŒr besondere AnlĂ€sse

Gerade zu besonderen AnlĂ€ssen verwenden viele statt einer Tischdecke gerne einen TischlĂ€ufer in Kombination mit Tischsets. Der Unterschied zu einer Tischdecke ist dabei, dass ein LĂ€ufer lang und schmal ist. Damit wird er eher als DekostĂŒck verwendet statt zum Schutz des Esstisches. Alternativ lassen sich LĂ€ufer auch vertikal ĂŒber der Tischdecke drapieren, um Farbakzente zu setzen.

Skandinavische TischlĂ€ufer können dabei ganz unterschiedlich sein. Besonders oft sind sie allerdings in gedeckten, schlichten Tönen oder Schwarz-Weiß gehalten. Graphische Muster kommen dabei ebenfalls besonders hĂ€ufig vor. DarĂŒber hinaus gibt es auch TischlĂ€ufer in Pastelltönen, mit denen du besonders in Verbindung mit einer weißen Tischdecke gut Akzente auf deinem Tisch setzen kannst.

Von Leinen bis Wachstuch: Skandinavische GemĂŒtlichkeit durch Naturmaterialien

Nicht nur im Bereich skandinavischer Möbel spielen Naturmaterialien eine Rolle. Auch Textilien werden durch den Einsatz von Baumwolle oder Leinen langlebig, hochwertig und erhalten eine angenehme Haptik. Aber auch das Wachstuch kann die richtige Wahl sein. Welche Esszimmer-Stoffe die Skandinavier bevorzugen, erfÀhrst du im Folgenden.

Die skandinavische Leinentischdecke

FĂŒr Liebhaber des skandinavischen Stils eignet sich die Leinentischdecke besonders gut, denn sie strahlt zeitlose Eleganz und Schlichtheit zugleich aus. Neben den Vorteilen des Materiales, das nicht nur besonders langlebig, sondern auch gut zu reinigen und mottenabweisend ist, lĂ€sst sie auch kleine Essbereiche luftig und locker wirken.

Skandinavische Tischdecke aus Leinen
Einen Leinentischdecke fĂŒhlt sich angenehm an, ist robust und sogar mottenabweisend.

Nordische Tischdecken aus Baumwolle

Baumwolle ist die klassische Wahl fĂŒr Tischdecken. In vielen Farben erhĂ€ltlich, ist sie schlicht, robust und hervorragend fĂŒr den Alltag geeignet – so bringst du unkompliziert ein StĂŒck Schweden auf deinen Esstisch. Sie ist außerdem atmungsaktiv und bleibt beim Waschen in Form. Kombinieren kannst du eine schlichte Baumwoll-Tischdecke immer gut mit einem LĂ€ufer.

Das Wachstuch fĂŒr den Esstisch

Wenn du eine robuste Tischdecke fĂŒr draußen suchst, solltest du ĂŒber Wachstuch nachdenken. Durch die PVC-Beschichtung ist es besonders leicht zu reinigen. Gerade fĂŒr Haushalte mit kleinen Kindern ist dieses Material oft eine gute Wahl. Solche Outdoor-Tischdecken eignen sich hervorragend fĂŒr deine Gartenmöbel und setzen deinen Tisch gekonnt in Szene.

BerĂŒhmtes Design: DĂ€nische Tischdecken

Viele der beliebten skandinavischen Tischdecken-Designs stammen aus DĂ€nemark. Das liegt daran, dass aus DĂ€nemark eine besonders große Anzahl skandinavischer Interior-Marken stammt. Besonders die Designs von Bloomingville, Broste Copenhagen und House Doctor sind dabei zu nennen. Insgesamt entsprechen die StĂŒcke zwar dem skandinavischen Stil, werden aber in der Regel mit einem minimalistischeren Design in Verbindung gebracht.

Skandinavische Tischdecken online kaufen

Skandinavische Tischdecken online kaufen
Online findest du viele beliebte skandinavische Marken.

Onlineshops bieten eine große Auswahl skandinavischer Tischdecken verschiedener skandinavischer Marken an. Damit du schnell und einfach fĂŒndig wirst, haben wir dir in unserem Shopvergleich auf einen Blick unsere Partner-Shops mit dem passenden Angebot zusammengestellt. Auch weitere wichtige Informationen wie Preis, Versand und Auswahl findest du dort auf einen Blick.

Die Vorteile liegen auf der Hand: Du kannst dir die Fahrt zum GeschĂ€ft sparen und bequem von Zuhause Preise und Varianten vergleichen und dir diese dann (je nachdem sogar versandkostenfrei) direkt ins Esszimmer liefern lassen. Zudem kannst du die verschiedenen Produkte und Ergebnisse filtern, beispielsweise nach Material, Preis und Farbe. Außerdem hast du so eine grĂ¶ĂŸere Auswahl skandinavischer Marken.

Die beliebtesten Marken skandinavischer Tischdecken

Skandinavische Tischdecken bei pinkmilk