Möbel

Skandinavische Highboards – Stauraum fĂŒr dein Zuhause

  1. Home
  2. â€ș
  3. Möbel
  4. â€ș
  5. Skandinavische Highboards – Stauraum fĂŒr dein Zuhause

Highboards, auch Hochkommoden genannt, sehen nicht nur gut aus, sondern schaffen auch Platz. Mit einer Höhe von ĂŒber einem Meter geht es dabei hoch hinaus. Dabei kannst du zwischen SchranktĂŒren, Schubladen und Glaselementen wĂ€hlen, um GegenstĂ€nde zu verstauen oder auszustellen. Ganz egal ob du ein Highboard suchst oder dich nur inspirieren lassen möchtest, hier findest du eine Übersicht zu den beliebten Hybrid-MöbelstĂŒcken.

Was sind skandinavische Highboards?

Ist man auf der Suche nach Verstaumöbeln, stĂ¶ĂŸt man auf diverse Begriffe und Möbelarten – SchrĂ€nke, Vitrinen, Kommoden. Wie genau passt das Highboard in diese Reihe herein?

Das Highboard gehört grundsÀtzlich zu den Kommoden, genauer zu den Sideboards. Ein Sideboard bezeichnet dabei eine Kommode, die breiter als 120 cm ist und, Àhnlich wie die eigentliche Kommode, bis 100 cm hoch. Variiert die Höhe, kommen Lowboards und Higboards ins Spiel: Lowboards sind niedriger, Higboards höher, nÀmlich meist zwischen 110 und 130 cm.

Skandinavische Highboards
Skandinavische Highboards bieten viel Platz fĂŒr Stauraum.

So kann ein Higboard als eine Art Hybrid aus Kommode und Schrank beschrieben werden. Es besitzt mehrere FĂ€cher und Schubladen, manchmal offen oder auch mit Glas. So kann es nicht nur als Kleiderschrankersatz im Schlafzimmer genutzt werden, sondern auch als Verstaumöglichkeit fĂŒr Geschirr oder BĂŒcher im Wohn- und Essbereich.

Im skandinavischen Stil ĂŒberzeugen Highboards mit Schlichtheit und klarer Formensprache. Typisch skandinavisch sind auch oft die Standbeine der Highboards – im skandinavischen Stil sind sie ĂŒblicherweise dĂŒnn und nach außen hin verjĂŒngend. HĂ€ufig sind sie in hellen und natĂŒrlichen Farben gehalten, weshalb sie besonders im skandinavischen Landhausstil sehr beliebt sind. Aber auch moderne Varianten in bunten Farben sind erhĂ€ltlich, genauso wie MöbelstĂŒcke im Retro-Design.

Skandinavische Highboards: Kategorien

Skandinavische Hochkommoden in Weiß

Wie viele skandinavische MöbelstĂŒcke sind auch Highboards vor allem in hellen Farben wie weiß sehr beliebt. Weiße Möbel bringen den Vorteil, dass sie sich in viele Einrichtungsstile hervorragend einfĂŒgen, egal ob in einem eher modern eingerichteten Schlafzimmer oder einem Wohnzimmer im Landhausstil.

Zudem wirken weiße Möbel freundlich und können so auch kleine, dunklere RĂ€ume hell und einladend erscheinen lassen.

Skandinavische Highboards aus Massivholz

Wer sich ein besonders stabiles und langlebiges Highboard wĂŒnscht, sollte sich mit Möbeln aus Massivholz beschĂ€ftigen. Diese bestehen aus dem unverarbeiteten Holz einer einzigen Baumart – beliebt sind beispielsweise Eiche oder Sheesham – weshalb sie auch dessen natĂŒrliche Maserung und Musterung besitzen. So ist jedes Highboard aus Massivholz ein Unikat und wird zu einem ganz besonderem Hingucker.

Zudem sind die MöbelstĂŒcke aus hartem Holz besonders robust und stabil, was dafĂŒr sorgt, dass sie fĂŒr Jahre halten und nicht ausgetauscht werden mĂŒssen. Ganz nebenbei macht sie das ebenfalls nachhaltig. Hinzu kommt ihre Pflegeleichtigkeit – und da das unbearbeitete Holz weiter atmen kann, sorgen Highboards aus Massivholz fĂŒr ein angenehmes und reguliertes Raumklima.

Skandinavische Hochkommoden mit Schubladen

Wenn du keinen klassischen Kleiderschrank suchst, oder mehr Platz fĂŒr deine Kleidung brauchst, kann eine skandinavische Hochkommode mit Schubladen die Lösung sein. Die gibt es in vielen Varianten und mit unterschiedlicher Anzahl von Schubladen. Die Schubladen können in ihrer GrĂ¶ĂŸe variieren und bieten so genug Platz, sodass du deine Kleidung sortiert und ordentlich verstauen kannst.

Highboards im skandinavischen Stil ĂŒberzeugen durch klare Kanten und Aufteilung. So findet man beispielsweise hĂ€ufig vier kleine Schubladen und zwei große, die symmetrisch verteilt sind. Beliebte Farben sind, wie bei anderen skandinavischen Highboards, vor allem klassische Farben wie weiß oder schwarz.

Offene skandinavische Highboards

Offene skandinavische Highboards sind eher ungewöhnlich, aber dennoch beliebt. So kann man die FĂ€cher nach Belieben einrichten, beispielsweise mit BĂŒchern und Dekoration, aber auch mit Körben und Kisten, in denen Dinge verstaut werden können.

Zudem können offene Highboards als offene KleiderschrÀnke umfunktioniert werden, wenn sie eine Kleiderstange haben. Alternativ machen sie sich auch gut im Flur als Garderobe oder Schuhschrank.

Skandinavische Highboards mit Glaselementen

Besonders schick und elegant erscheinen Highboards im skandinavischen Designs mit Glaselementen. Dies können entweder Glasböden oder -tĂŒren sein, entweder komplett verglast oder von Holz umfasst. So erinnern die Hochkommoden an Vitrinen, und passen hervorragend in Ess- und Wohnzimmer, um beispielsweise Geschirr, Deko oder DVDs aufzubewahren.

Worauf sollte man beim Kauf eines skandinavischen Highboards achten?

Zuallererst solltest du natĂŒrlich ĂŒberlegen, ob ein Highboard das richtige MöbelstĂŒck fĂŒr dein Zimmer ist – passt die GrĂ¶ĂŸe und Breite, oder solltest du lieber auf eine herkömmliche Kommode setzen? Miss dein Zimmer also auf jeden Fall aus, bevor du auf Möbelsuche gehst!

Dann solltest du natĂŒrlich ĂŒberlegen, fĂŒr was du dein Highboard benutzen willst – und in welchem Raum? Je nach Situation und Platz passen vielleicht Schubladen besser als SchranktĂŒren, eventuell die Kombination aus beidem, oder vielleicht willst du etwas ausstellen. In dem Fall sind Highboards mit offenen FĂ€chern oder Glaselementen genau das richtige fĂŒr dich.

Und natĂŒrlich sind auch Material und Farbe wichtig! Wie ist dein Zimmer eingerichtet? Eher hell oder dunkel, klassisch oder modern? Falls du nicht nur auf der Suche nach einer Hochkommode bist, kannst du auch nach Kollektionen gucken – einige Anbieter bieten Möbelsets im skandinavischen Design an, in denen es nicht nur Highboards gibt, sondern auch andere Arten von Kommoden, SchrĂ€nke oder TV-StĂ€nder, die vom Stil her zueinander passen.

Skandinavische Highboards online kaufen

Der Onlinekauf bietet bei großen oder sperrigen Möbeln einige Vorteile, vor allem, wenn man bedenkt, dass in einigen Shops die Speditionslieferung mittlerweile kostenlos ist. Solltest du in unserer Liste nichts Passendes gefunden haben, findest du unter diesem Artikel unseren Shopvergleich. Dort haben wir dir alle wichtigen Informationen zu den besten Onlineshops fĂŒr skandinavische Highboards zusammengestellt.

Ikea Logo
mittlere Auswahl
unterer Preisbereich
€
€
€
€
€
kreditkarte icon
paypal icon
klarna icon
rechnungskauf icon
abholung icon
geschenkkarte icon
ab 28,27€ (Speditionsware)
Ratenzahlung möglich
Besonderheiten bei Ikea:
53 Standorte in Deutschland spezialisiert auf schwedische Möbel Vorteile durch IKEA FAMILY Programm
Möbel Montage buchbar
Abholung in einer Filiale möglich
Alle Angebote von Ikea
Höffner Logo
mittlere Auswahl
mittlerer Preisbereich
€
€
€
€
€
vorkasse icon
nachnahme icon
kreditkarte icon
paypal icon
klarna icon
abholung icon
geschenkkarte icon
ab 29,00€ bei einem Warenwert unter 200€, darĂŒber 49,00€ (Speditionsware)
Ratenzahlung möglich
Besonderheiten bei Höffner:
kostenlose 1-Jahresinspektion Aufmaß-Service
Möbel Montage buchbar
Abholung in einer Filiale möglich
Alle Angebote von Höffner
Porta Logo
mittlere Auswahl
mittlerer bis oberer Preisbereich
€
€
€
€
€
vorkasse icon
kreditkarte icon
paypal icon
klarna icon
rechnungskauf icon
sofortueberweisung icon
ab 39,00€ (Speditionsware)
Besonderheiten bei Porta:
Kontaktloses Click&Collect verfĂŒgbar 28 Standorte in Deutschland AltgerĂ€te & Möbel Entsorgung
Möbel Montage buchbar
Abholung in einer Filiale möglich
Alle Angebote von Porta
Alle Angaben ohne GewÀhr.
* Preis inkl. Mwst, zzgl. Versandkosten. Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geÀndert haben können.
Skandinavische Highboards bei Ikea